Sieht so ein wenig Freiheit aus?

Du möchtest gerne deinem Pferd Freude bereiten und es soll mal wieder richtig Spaß haben?

Das geht viel einfacher als du denkst!

Endlich ist es wieder so weit, der Frühling ist da und langsam beginnt das Gras wieder zu wachsen. :)

Apollo versucht schon jedes Mal, wenn wir an einem Grashalm vorbeikommen etwas zu erwischen.

 

Aber Achtung, die Pferde müssen langsam anfangen zu grasen und nicht gleich für längere Zeit, denn das vertragen sie nicht und können davon schwer krank werden.

Aber darauf gehe ich in einem anderen Artikel ein.

 

Nun erst mal zu dem Bild...

Die Pferde sind gerade auf die Koppel gekommen und freuen sich natürlich wahnsinnig. Zunächst ist dort noch mehr Platz zum Toben und natürlich Unmengen an Gras. Und wer kann es ihnen schon verübeln ich denke, wenn wir z. B. ein halbes Jahr auf Schokolade, Kekse usw. verzichten müssten, würden wir uns auch unbändig freuen und ausflippen.

 

Es ist also wirklich total einfach deinem Pferd eine Freude zu bereiten. Lass es raus auf die Koppel möglichst mit seinen Freunden toben, spielen und natürlich grasen. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Zusehen, wie dein Pferd Luftsprünge vollführt!

Ich freue mich, wenn du deine Kamera bereit hältst und mir vielleicht ein Bild davon schickst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0