Urlaub in Tirol

Wie du die richtige Entscheidung für ein Hotel triffst?

Sieh dir online die Bewertungen für die Hotels an, die zur Auswahl stehen und prüfe, ob das, was dir wichtig ist, gut bewertet wurde.

Bitte berücksichtige, dass es immer welche gibt, die sehr kritisch sind.

Wir haben uns nun für das Hotel Riederhof entschieden.

Uns war bei der Auswahl wichtig, dass es einen eingezäunten Bereich für Hunde zum Spielen gibt, einen Wellnessbereich und tolles Essen.

Wir haben unsere Entscheidung nicht bereut. ...

 

Ein paar Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe des Hotels.

Wege zum Spaziergehen starten direkt neben dem Hotel.

 

Was uns nicht so gefallen hat, war das Zimmer. Wir hatten die günstigste Kategorie gewählt und hatten Dachschrägen in der Dusche, was es für größere wirklich schwierig macht. Auch hatten wir das Waschbecken im Flur und keinen extra Raum.

 

Fantastisch dagegen war das Begrüßungspaket von Schecker für Lana:

 

 

Zudem hatten wir einen Napf, eine Decke für den Hund und eine zum Bett Abdecken bekommen.

 

Essen:

Im Essbereich gab es die Möglichkeit sich anzumelden, sodass man einen Platz mit Hund erhalten hat und das Essen war wirklich fantastisch. Zum Frühstück gab es eine reichliche Auswahl am Buffet, zum Mittag gab es ein paar Kleinigkeiten und zum Abendbrot gab es mehrere Gänge, die man sich aussuchen konnte. Zudem gab es Brotdosen und Thermoskannen, die morgens befüllt werden konnten, wenn man z. B. wandern gehen wollte.

 

Außerdem hatte jeder auf seinem Zimmer einen Rücksack. Entweder konnte man geführte Wanderungen machen oder sich verschiedene Routen ansehen, die im Hotel auslagen. Hunde waren natürlich immer mit von der Partie.

 

Des Weiteren hat das Hotel noch einen Wellnessbereich und einen beheizten Außenpool, an den der Hund auch mit durfte, nur drin planschen sollte er nicht, was aber auch kein Problem war, denn die Hunde hatten ihren eigenen Pool nur wenige Meter weiter in einem eingezäunten Bereich, sodass sie dort toll toben konnten.

Manche Links sind Affiliate-Links. Sie würden hier aber nicht auftauchen, wenn ich nicht zu 100% davon überzeugt wäre.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0